Tel.: 06190 / 8885490      |       Fax: 06190 / 8885491info@fiscor.de

Debt Consulting

Debt Consulting – mehr als Inkasso!

Ein intaktes und professionelles Mahnwesen und Forderungsmanagement ist elementarer Bestandteil jeder Unternehmung. Sie gewährleistet die Erreichung der erforderlichen Liquidität, erhöht den Cashflow zur Erfüllung von Kapitaldienst-Zwecken, verbessert die eigene Bonität und schließlich die Produktivität und Umsatz-Rentabilität!

Zahlungsausfälle und verspätete Geldeingänge durch Kunden und Geschäftspartner führen bei immer mehr Unternehmen zu finanziellen Nöten und Liquiditätsschwierigkeiten bis hin zur Insolvenz. Klassische Folgen sind die Verfehlung der internen Kalkulationen, Zinsverluste durch externe Zwischenfinanzierungen, Kostenerhöhungen für ein internes Mahnwesen, massive finanzielle und personelle Kapazitätsverluste.

Unter Debt Consulting vereinen wir sämtliche Aufgaben des Forderungsmanagements und des Mahnwesens im Debitorenbereich. Klassische Inkassounternehmen versuchen Probleme zu lösen, Fiscor schaut über den Tellerrand hinaus und lässt diese Probleme erst gar nicht entstehen. Hierdurch verbessern wir Ihre Kundenbeziehung, statt durch den Druck eines Inkassounternehmens in Mitleidenschaft zu ziehen und künftiges Geschäft zu verhindern. Die Maßnahmen von Fiscor beginnen somit bereits in der Rechnungsstellung und nicht erst mit dem Zahlungsverzug!

Wir bieten im Debitoren- und Inkassobereich den Weitblick für die Strategieverfolgung in Verbindung mit der Unternehmensfinanzierung im Zusammenspiel mit dem individuellen Risikomanagement. Alles in allem eine runde Sache mit Sachverstand und Durchsetzungsvermögen zu Ihren Gunsten.

Sie übermitteln uns auf elektronischem Weg sämtliche Forderungen. Wir übernehmen den Rest und kümmern uns um die pünktliche Zahlung des Kunden und den geplanten Geldeingang bei Ihnen. Sie konzentrieren sich auf Ihre Kernkompetenzen, die Produktion, Entwicklung und Ihre Dienstleistung. Fiscor sorgt für Ihre kontinuierliche Liquidität!

Sollte das Einholen einer Forderung unmöglich werden, besteht die Möglichkeit eine Forderungsausfallversicherung abzuschließen.